Autor: Sarah Bosse
Foto des Autors
Autor*in

Sarah Bosse

Sarah Bosse, Jahrgang 1966, studierte Germanistik, Skandinavistik und Soziologie in Münster und hat als Kinder- und Jugendbuchautorin über 130 Bücher veröffentlicht. Sie lebt mit ihrem Sohn in der Nähe von Münster.

neuestes Buch

Die Spekulatius-Verschwörung. Ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln nach einer Idee von Jo Pestum

Adventskalender-Krimi mit perforierten Seiten zum Auftrennen
Damit vergeht die Zeit bis Weihnachten wie im Flug ! „Die Spekulatius-Verschwörung“ ist ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln mit perforierten Seiten zum Auftrennen. Ideal zum Selberlesen ab 10 Jahren, aber auch zum Vorlesen für gemütliche Lesestunden im Advent mit der ganzen Familie. Von wegen friedliche Weihnachtszeit, denkt Milena, als ein
Die Spekulatius-Verschwörung. Ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln nach einer Idee von Jo Pestum