News

"Das war toll! Genau die coolsten Szenen aus dem Buch wurden gezeigt und super umgesetzt." 

 

So begeistert war ein Woodwalkers-Fan von dem Theaterstück „Woodwalkers. Carags Verwandlung“. Das Jungen Theater Bonn hatte am vergangenen Samstag seine erste Aufführung mit dem Stück. Die Begeisterung war enorm. Mit viel Spaß am Schauspielen und ohne Textpatzer haben die Kinder- und Jugenddarsteller*innen gemeinsam mit dem Erwachsenen-Ensemble des Jungen Theaters Bonn die Gestaltwandlern Carag, Holly, Brandon & Co. auf der Bühne zum Leben erweckt.

 

Bild

 

Quirlig wie ein Rothörnchen, geschmeidig und kraftvoll wie ein Berglöwe und schwerfällig wie ein Bison bewegten sich die Darsteller*innen in ihren jeweiligen Tiergestalten. Dramatische und athletische Kampfszenen zwischen den rivalisierenden Wölfen und Carag und seinen Freund*innen, wechselten sich ab mit warmherzigen Freundschaftszenen und spritzig-humorvollen Dialogen. Mit toller Lichttechnik und zum Stück passender Musik hatte man das Gefühl selbst Teil der Woodwalkers-Welt zu werden. Am Ende der 110 Minuten hielt das Publikum nichts mehr auf seinen Stühlen und gab dem Ensemble Standing Ovations. 

 

Bild

 

Bild

 

Dem Jungen Theater Bonn gratulieren wir herzlich zu dem großartigen Erfolg!

Alle Termine für die Vorstellungen im JTBonn und weitere Informationen zum Stück, sowie zur Besetzung findet ihr HIER.