Autor: Marta Hlin Magnadottir
Foto des Autors
Autor*in

Marta Hlin Magnadottir

Marta Hlín Magnadóttir wurde in einem kleinen Fischerdorf an der isländischen Westküste geboren. Bevor sie zu schreiben begann, arbeitete sie als Klavierlehrerin. An der Universität lernte sie Birgitta kennen, mit der sie 2011 den Kinder- und Jugendbuchverlag Bókabeitan gründete. Gleichzeitig entwickelten sie gemeinsam die Idee für die Serie „Dämmerhöhe“. Marta lebt mit ihrer Familie im Zentrum von Reykjavik.

neuestes Buch

Dämmerhöhe (4). Glutrot

Agressiv und unberechenbar! Mit Schrecken stellt Matthías fest, wie sich seine Freunde immer öfter bekriegen und aufeinander losgehen. Etwas scheint sie zu beeinflussen. Ingibjörg ist die einzige, die seine Beobachtungen teilt. Als sie für ein Schulprojekt die alte Steinka über das frühere Leben in Dämmerhöhe interviewen, machen sie eine Entdeckung
Dämmerhöhe (4). Glutrot
Alle Produkte