Foto des Autors
Ⓒ privat
Autor*in

Antje Babendererde

Antje Babendererde, geboren 1963, wuchs in Thüringen auf und arbeitete nach dem Abi als Hortnerin, Arbeitstherapeutin und Töpferin, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Seit vielen Jahren gilt ihr besonderes Interesse der Kultur, Geschichte und heutigen Situation der Indianer, ihre einfühlsamen Romane zu diesem Thema für Erwachsene wie für Jugendliche werden von der Kritik hoch gelobt. Zum zweiten Mal entführt Antje Babendererde ihre Leser nun in die schottischen Highlands, an die sie auf ihren Reisen ihr Herz verloren hat.

www.antje-babendererde.de

neuestes Buch

Im Schatten des Fuchsmondes

Eine berührende Liebesgeschichte gegen alle Widerstände – traumhaft schön in den schottischen Highlands
Der wild-romantische Liebesroman der preisgekrönten Antje Babendererde – wie Urlaub für Herz und Seele! Dieses Jahr ist für Lia auf dem Landsitz ihrer Familie nichts mehr, wie es einmal war – wegen Finn, dem Neffen des Wildhüters. Lia kann sich seiner geheimnisvollen Art nicht entziehen. Obwohl er sie mit seinen
Alle Produkte