Gemeinsam gegen Langeweile (ab 12 Jahren)

Gemeinsam gegen Langeweile (ab 12 Jahren)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Bücherfans,

wir haben der Langeweile den Kampf angesagt!
Auf dieser Seite findet ihr Ideen, Tipps und Tricks für die Zeit im „Daheim-Modus“.
​Bleibt gesund und kommt gut durch diese Zeit,

Euer Arena Verlag

 

Mirai stellt euch „Ella Blix – Wild. Sie hören dich denken“ vor

Unsere Bloggerin Mirai hat den neusten Roman „Wild – Sie hören dich denken“ des preisgekrönten Autorinnenduos Ella Blix bereits gelesen. Ihre Meinung zum Buch verraten wir hier natürlich nicht. Das erfahrt ihr unter lass-mal-lesen.blog. Aber eine Sache ist sicher: Enttäuscht wurde Mirai sicher nicht.

Hier kommt ihr direkt zur Rezension von Wild:
https://lass-mal-lesen.blog/author/lesehexemimi/
https://lass-mal-lesen.blog/wild-sie-hoeren-dich-denken/

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Buchtipp: Ella Blix – Wild. Sie hören dich denken

Nächste Woche ist es endlich soweit: Am 27.05.2020 erscheinen neue Bücher bei Arena. Mit dabei ist der neue heiß ersehnte Roman des preisgekrönten Autorinnen-Duos Ella Blix. Mit „Wild. Sie hören dich denken“ erzählen Tania Witte und Antje Wagner die Geschichte von einem geheimen Experiment. Von vier jugendlichen Straftätern. Von menschlich handelnden Tieren im Wald. Von der Evolution am Wendepunkt. Und ihr bekommt schon jetzt die exklusive Leseprobe.

Darum geht’s im Buch:
Seit einem erschreckenden Erlebnis auf einem Waldausflug mit der Schule ist Noomi nicht mehr dieselbe. Erinnerungsfetzen, die berauschend, aber auch verstörend sind, führen sie immer wieder zurück zu diesem Tag im Wald. Seitdem ist etwas mit ihr passiert, und sie muss herausfinden, was dort geschehen ist. Warum kann sie sich nicht erinnern? Warum fühlt sie sich seitdem den Tieren so nah?

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung Schreibwerkstatt mit Tania Witte

Tania Witte und Tobias Steinfeld haben bereits beide als Kinder- und Jugendstadtschreiber für drei Monate im Turm der Alten Feuerwache gelebt und gearbeitet. Sie sind nun digital zurück nach Mannheim gekommen und geben jede Woche abwechselnd einen Tipp und eine Schreibaufgabe in Form eines Videos. Jugendliche ab 12 und Erwachsene sind herzlich eingeladen mitzumachen. Die Teilnahme ist kostenlos. Fertige Texte können an die E-Mail-Adresse: stadtbibliothek.paedagogik@mannheim.de geschickt werden. Eine Auswahl wird regelmäßig auf dem Feuergriffel-Blog veröffentlicht.

Am 19. Juni 2020 wird es einen Livechat mit Tania Witte geben. Es werden ausgewählte Teilnehmer*innen die Möglichkeit haben, Fragen zum Thema „Kreatives Schreiben“ zu stellen. Einfach eine E-Mail mit zwei bis drei Fragen und dem Betreff „Livechat mit Tania Witte“ bis zum 8. Juni 2020 an stadtbibliothek.paedagogik@mannheim.de schicken. 6 Teilnehmer*innen bekommen dann eine persönliche Einladung zum Chat. Viel Erfolg an alle, die mitmachen!

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungVideotipp: Bettina Brömme – Keep calm and travel – Jetzt fängt das Leben erst richtig an 

Viele Schüler der Abschlussklassen haben sich die Zeit nach der Schule eigentlich anders vorgestellt: Ein Jahr im Ausland, Work & Travel, Praktikum, einfach reisen und die Freiheit genießen … Die Corona-Krise macht uns allen dieses Jahr einen Streich durch die Rechnung. Die Protagonistin Alwa aus dem Buch „Keep calm and travel – Jetzt fängt das Leben erst richtig an“ von Bettina Brömme hat zwar nicht mit einem Virus zu kämpfen, hatte sich aber den Start in ihr Auslandsabenteuer in Neuseeland trotzdem etwas anders vorgestellt.

Ihr Praktikumsplatz existiert nicht und die spontan angenommene Stelle als Au-pair ist zum Davonlaufen. Wenigstens taugen ihre Erlebnisse für witzige Instagram-Posts. Alles scheint gut zu werden, als sie einen Job in einem Kinderhilfsprojekt ergattert. Denn zwischen Windeln wechseln und Wal-Touren lässt Laurin ihr Herz schneller schlagen. Doch dann erschüttert ein Erdbeben die Stadt und von Laurin fehlt plötzlich jede Spur. Alwa setzt all ihre Hoffnungen auf ihre Instagram-Follower: Irgendjemand muss ihn doch gesehen haben …

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungVideotipp: Richard stellt euch „Sieben – Spiel ohne Regeln“ von M. A. Bennett vor

Robert vom Buchblog lass-mal-lesen.blog stellt euch heute den Jugend-Thriller „Sieben – Spiel ohne Regeln“ von M. A. Bennett vor. Das Buch erscheint die Tage im Handel und ist genau das Richtige für Jeden, der auf Spannung, Provokation und Thriller steht. Das findet auch unser Blogger Robert. Lange hat ihn das Buch während der Ausgangsbeschränkung allerdings nicht beschäftigen können, denn er konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen und hat das Buch innerhalb weniger Stunden durchgelesen.
Daher ist Vorsicht geboten: Dieses Buch kann süchtig machen.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungBuchtipp: June Perry – LifeHack

Problemzonen hat jeder. Ein kleines Polster an den Hüften, die Nase ist zu groß, die Haare liegen nicht richtig. Man wäre am liebsten viel selbstbewusster … aber oftmals ist man die einzige Person, die diese Makel sieht und das macht einen doch auch menschlich. Aber was würdest du tun, wenn du plötzlich deinem perfekten Doppelgänger begegnest und er einfach in allem besser zu sein scheint als du selbst? Was würdest du tun, wenn so jemand versucht, dein Leben zu übernehmen? Was würdest du tun, wenn er dich mit seiner Perfektion einfach in den Schatten stellt?

June Perry alias Marion Meister denkt in ihrem Jugendthriller „LifeHack – Dein Leben gehört mir“ einen Schritt weiter. Alle Möglichkeiten und Chancen der Künstlichen Intelligenz, der wir in so vielen Situationen heutzutage bereits ausgesetzt sind, bergen auch Kritik und Gefahren. Damit müssen wir uns auseinandersetzen. Ist der technische Fortschritt doch eine beunruhigende Zukunft, in der Siri und Alexa DEIN Leben übernehmen?

Hier geht es zur Leseprobe.

Darum geht’s im Roman:
Sie ist nur eine Software. Aber sie will fühlen. Sie will lieben. Sie will leben. Sie will DEIN Leben.

Als sie Ada das erste Mal begegnet, steht Ellie quasi sich selbst gegenüber – ihrer Doppelgängerin. Ada ist so cool und mutig, wie Ellie es selbst gern wäre. Aber Ada ist Ellies lebendig gewordener Albtraum: Denn sie ist eine Software und gekommen, um Ellies Leben zu übernehmen!

Ada ist eine Künstliche Intelligenz. Doch eine gefühllose Konstruktion aus Bits und Bytes zu sein, das reicht ihr schon lange nicht mehr. Sie will frei sein, sie will ein Mensch sein! Ada, Ellies optimierte Version, verfolgt von Anfang an nur ein einziges, skrupelloses Ziel: Ellie zu werden. Nein, sogar besser als sie. Mühelos spannt Ada Ellie ihren Schwarm Parker aus. Ellie, von Wut, Eifersucht und Verzweiflung getrieben, leistet Widerstand und kämpft buchstäblich um ihr Leben. Doch dieser Kampf wird Ellie ALLES kosten, was sie einst für sicher gehalten hat …

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungVideotipp: Katja Brandis – Gepardensommer

Während für uns der Urlaub wegen der Corona-Krise auf der Kippe steht, erlebt Lilly die Zeit ihres Lebens. Sie darf auf einer Farm in Namibia mitarbeiten, die sich dem Schutz der bedrohten Geparde widmet. Dort soll die deutsche Tierarzttochter bei der Pflege verletzter Großkatzen, der Aufzucht verwaister Jungtiere und der Feldforschung im Busch mithelfen. Ein Traum wird für sie wahr!

Lillys Aufenthalt klappt so lange gut, bis sie sich in Erik verliebt, den Sohn eines benachbarten Farmers. Seine seltsame Familie und seine Geheimnisse stürzen ihr Leben völlig ins Chaos.

Die Bestseller-Autorin Katja Brandis berührt mit ihrem Roman „Gepardensommer“ alle Leserinnen und Leser, die dem Ruf der Freiheit in die weite Welt folgen wollen. Vor allem aber die älter gewordenen Woodwalkers-Fans.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

 

3 Fragen an … Antje Babendererde

Heute haben wir wieder ein Video aus unserer Rubrik „3 Fragen an …“ für euch! Heute dabei: Antje Babendererde. Die Expertin, wenn es um Indianer-Romane geht. Habt ihr schon ein Buch von ihr gelesen? Ihr neuster Roman bei Arena ist sogar mit dem Blauen Engel zertifiziert. Und die Geschichte von „Schneetänzer“ ist einfach bildgewaltig, fesselnd und magisch.

Schaut doch mal rein. Darum geht’s im Buch:
Hals über Kopf, voller Wut und Enttäuschung bricht Jacob in den Norden Kanadas auf, in die unendliche Wildnis von Eis und Schnee. Dort will er seinen Vater finden und das Geheimnis seiner Herkunft lüften. Dass aus Schmerz jedoch Liebe werden kann, zeigt ihm die unnahbare Kimi, die ihrerseits an einem schweren Schicksalsschlag zu zerbrechen droht.

Alles, was Jacob über seinen Vater weiß, hat ihm seine Mutter erzählt. Dass sie ihn sein Leben lang belogen hat, erfährt er ausgerechnet von seinem Stiefvater, den er hasst. Was bleibt Jacob also übrig, als in die kanadische Wildnis zu reisen, ans andere Ende der Welt, um die wahre Geschichte seines Vaters und damit auch seine eigene zu erfahren? Denn wie willst du entscheiden, wer du bist, wenn du nicht weißt, wo du herkommst?

Als er lebensgefährlich von einem Bären verletzt wird, ahnt der Junge mit dem Wolfsherzen noch nicht, dass er dort, in der eiskalten Einsamkeit der wilden, ungezähmten Natur, der Liebe seines Lebens begegnen wird …

Habt ihr noch mehr Fragen an unsere Autorin? Dann schreibt sie gern in die Kommentare!

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungVideotipp: Mirai stellt euch „Ich wär dann bereit fürs Happy End“ von Nora Miedler vor

Verliebt sein. Das ist doch ein tolles Gefühl. Doch leider kann das auch ganz schön kompliziert sein.

Unsere Bloggerin Mirai (@lesehexemimi) vom Blog www.lass-mal-lesen.blog ist heute wieder dabei und stellt euch die witzige und romantische Verwechslungskomödie von Nora Miedler vor. „Ich wär dann bereit fürs Happy End“ ist perfekt für sonnige Maitage im Garten oder einfach um den Abend auf der Couch ausklingen zu lassen.

Darum geht’s im Buch:
Jungsinternat – und das für mehrere Wochen, weil ihr eigenes Internat renoviert werden muss. Es könnte Schlimmeres geben für Sophia, die zudem gerade auf der Suche nach „Mars“ ist, den sie nur über das Internet kennt und der auf dieses Internat geht. Beste Voraussetzungen also, wäre da nicht Sophias zickige Stiefschwester Amelie und Sophias Freundinnen, die ihr zwar helfen möchten, doch dabei nicht immer ganz so unauffällig vorgehen, wie Sophia es sich wünschen würde.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungBuchtipp: M. A. Bennett – Sieben – Spiel ohne Regeln

Du wurdest jahrelang in der Schule gemobbt, du wurdest gedemütigt, bis du am Boden lagst, dein Leben lang warst du das Opfer. Aber das ist jetzt vorbei. Jetzt sitzt du plötzlich am längeren Hebel. Was würdest du tun? Wie schlimm wäre deine Rache? Wird das Opfer zum Täter?

Nach jahrelangem Peinigen in der Schule hofft Link, dass sie alle tot sind. Dass sie umgekommen sind bei dem Flugzeugabsturz, den er wie durch ein Wunder überlebt hat. Aber sein Hochgefühl währt nur kurz. Denn Links Mitschüler sind alle noch da – sie sind mit ihm auf einer tropischen Insel gestrandet und mehr als bereit, ihn weiter zu erniedrigen.
Ziemlich schnell jedoch ist klar: Hier in der Wildnis steht die Schulhierarchie auf dem Kopf. Das Recht des körperlich Stärkeren ist außer Kraft gesetzt und einzig Link als Nerd verfügt über das Wissen zum Überleben.

Sieben – Spiel ohne Regeln“ erscheint am 27.05.2020 und ist ein Thriller der Extraklasse: provokant und schillernd böse. Und heute gibt es den exklusiven ersten Einblick ins Buch. Hier geht es zur Leseprobe.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungVideotipp: Antje Babendererde nimmt euch mit auf Recherchereise

Unsere Autorin Antje Babendererde hat sich für ihren Roman „Schneetänzer“ in die kalte Wildnis Kanadas gewagt. Sie war bei den Moose-Cree-Indianern zu Besuch, die auf der Insel Moose-Factory fern ab von Zivilisation leben. Im Winter ist das Indianerreservat sogar nur durch einen Hubschrauber zu erreichen. Die eisige Landschaft und das Leben der Menschen, die dort wohnen, inspirierte die Autorin, die bereits bekannt für ihre Indianer-Romane ist, zu ihrem neusten Buch. Habt ihr es schon gelesen?

Darum geht’s in „Schneetänzer“:
Hals über Kopf, voller Wut und Enttäuschung bricht Jacob in den Norden Kanadas auf, in die unendliche Wildnis von Eis und Schnee. Dort will er seinen Vater finden und das Geheimnis seiner Herkunft lüften. Dass aus Schmerz jedoch Liebe werden kann, zeigt ihm die unnahbare Kimi, die ihrerseits an einem schweren Schicksalsschlag zu zerbrechen droht.

Alles, was Jacob über seinen Vater weiß, hat ihm seine Mutter erzählt. Dass sie ihn sein Leben lang belogen hat, erfährt er ausgerechnet von seinem Stiefvater, den er hasst. Was bleibt Jacob also übrig, als in die kanadische Wildnis zu reisen, ans andere Ende der Welt, um die wahre Geschichte seines Vaters und damit auch seine eigene zu erfahren? Denn wie willst du entscheiden, wer du bist, wenn du nicht weißt, wo du herkommst?

Als er lebensgefährlich von einem Bären verletzt wird, ahnt der Junge mit dem Wolfsherzen noch nicht, dass er dort, in der eiskalten Einsamkeit der wilden, ungezähmten Natur, der Liebe seines Lebens begegnen wird …

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungE-Book-Tipps für das verlängerte Wochenende: Achtung! Mega-Deals im Anmarsch

Ab morgen gibt es tolle E-Books im Angebot zum Vorteilspreis. Schon ab 1,99€ bekommst du den 100%igen Lesespaß direkt auf deinen E-Book-Reader geliefert. Den ganzen Mai kannst du die Deals bei deinem Onlinehändler beziehen.
Dabei sind die Titel

Die Fabelmacht-Chroniken (1) – Flammende Zeichen“ von Kathrin Lange

Das Labyrinth erwacht“ von Reiner Wekwerth

Voll verkackt ist halb gewonnen“ von Tom Limes

Meersalzküsse“ von Tanja Janz

Also besser nicht verpassen!

Auch alle anderen Bücher, Hörbücher und E-Books könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungVideotipp: 30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention – Artikel 19 präsentiert von Jürgen Banscherus

Hast du schon einmal mit ansehen müssen, wie ein Mitschüler oder Freund von seinen Eltern schlecht behandelt wurde? Dieses ernste und unangenehme Thema wird leider viel zu oft ignoriert oder verschwiegen. Doch leider gibt es immer mehr Kinder, die von häuslicher Gewalt betroffen sind. Deswegen ist es umso wichtiger, über dieses Thema zu reden und auf Kinder zuzugehen, die vermutlich davon betroffen sind. Denn es ist unser Recht, keinen körperlichen und/oder seelischen Schaden zu erleiden. Du hast das Recht auf Schutz, damit du weder körperlich noch seelisch misshandelt, missbraucht oder vernachlässigt wirst – so besagt es der Artikel 19 der UN-Kinderrechtskonvention.

„Das Zuhause wird zu einem Ort der Angst“. Mit diesem Thema geht Jürgen Banscherus in seinem Buch „Davids Versprechen“ ganz offen um. Er sensibilisiert seine Leserschaft für das Leid der Betroffenen und gibt den Opfern eine Stimme.

Unter https://bit.ly/35aLdtH kommt ihr zum Video von Jürgen Banscherus und es gibt mehr Infos zur Broschüre „Jedem Kind sein Recht“, die anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention entstand.

Wenn du selbst von Gewalt und/oder Missbrauch betroffen bist, hole dir bitte Hilfe. Es gibt Anlaufstellen zum Beispiel des Deutschen Kinderschutzbund Bundesverband e. V. oder direkt die Polizei.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung3 Fragen an … Thomas Thiemeyer

Heute haben wir „3 Fragen an …Thomas Thiemeyer – ihr kennt ihn bestimmt.

Hättet ihr gedacht, dass unser Abenteuerexperte und Autor des Geocashing Romans „World Runner“ in seiner Freizeit gerne Yoga macht?
Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr ein Hobby, das euch während der Corona-Zeit bei Laune hält? Schreibt es in die Kommentare.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Da der Alltag allmählich wieder an Fahrt aufnimmt und einige von euch auch wieder zur Schule gehen, werden wir unsere Beiträge zu „Gemeinsam gegen Langeweile“ reduzieren. Ab sofort könnt ihr neue Posts zu unserer Aktion montags, mittwochs und freitags erwarten. Selbstverständlich begleiten wir euch weiterhin durch die Zeit der Corona-Krise mit tollen Buchtipps, Beschäftigungsideen, Lesungen u.v.m.

Interviewtipp: Jana Hoch

Kennt ihr schon „Royal Horses“ von Jana Hoch? Ein absolutes Must-Have für alle Fans von Büchern über Pferde und Royals!

Und darum geht’s:
Greta will nur noch weg: weg von ihrer Schule und weg von ihren Freunden, die sie so unendlich enttäuscht haben. Da kommt ihr der Ferienjob auf dem Gestüt der Royals gerade recht. Mit Pferden hat Greta zwar nichts am Hut – und mit Prinzen und Prinzessinnen noch viel weniger –, aber das Schloss der Königsfamilie lässt ihr Herz trotzdem höher schlagen. Doch schon am ersten Tag gerät sie mit Edward, dem Pferdetrainer, aneinander. Er ahnt, dass sie ein Geheimnis hat und will es um jeden Preis ans Licht bringen. Als kurz darauf auch Prinz Tristan auf dem Gestüt auftaucht, wird Gretas Leben endgültig durcheinandergebracht. Zu spät merkt sie, dass sie geradewegs dabei ist sich zu verlieben – ausgerechnet in den Jungen, von dem sie sich eigentlich fernhalten wollte …

Dass die Autorin selbst ein riesiger Pferdefan ist, ist keine Überraschung. Aber hättet ihr gedacht, dass sie schon mit zwei Jahren das erste Mal auf einem Pferd saß? Das alles und noch viel mehr könnt ihr in ihrem Interview nachlesen und erfahren.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungVideotipp: Tania Witte „Die Stille zwischen den Sekunden“

Außerdem könnt ihr jetzt auf www.lass-mal-lesen.blog mehr über die Autorin und ihren Alltag erfahren. @lesehexemimi hat noch vor der Corona-Krise mit Tania Witte ein tolles Interview geführt. Was hat die Autorin zu ihren Büchern inspiriert? Woher kommen all die Ideen? Warum glaubt unsere Schriftstellerin nicht an Happy-Ends?

Außerdem verrät sie ihr Geheimnis, das ihre Charaktere so authentisch macht und was das alles mit ihrer Faszination für Psychologie zu tun hat. Neugierig geworden? Schaut hier vorbei: https://lass-mal-lesen.blog/ich-glaube-nicht-an-happy-ends/

Darum geht’s im Buch „Die Stille zwischen den Sekunden
Nur knapp ist Mara einem Bombenattentat in der U-Bahn entgangen. Ihre Mitschüler nennen sie seither „Das Mädchen, das überlebt hat“ und erwarten Betroffenheit von ihr. Aber Mara hat ganz andere Sorgen. Ihre Freundin Sirîn meldet sich immer seltener und scheint plötzlich komplett unerreichbar. Je mehr Mara ihr zu helfen versucht, desto mehr Unverständnis und Ablehnung erntet sie. Was verheimlichen alle vor ihr? Erst als sich ihr Schwarm Chriso in die Suche einschaltet, kommt die erschütternde Wahrheit ans Licht …

Ein unglaublich spannender Pageturner, der euch nicht mehr loslassen wird!
Hier kommt ihr zum Video.
Perfektes Lesefutter für alle, die #zuhausebleiben.

Wir wünschen euch allen einen schönen Welttag des Buches! #welttagdesbuches2020

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlungBuchtipp: Günther und Franziska Wessel – You for Future

Heute hat das Arena-Team wieder einen Buchtipp für euch!

Deborah, unsere Praktikantin in der Presse, empfiehlt euch „You for Future“ von Günther & Franziska Wessel.

Dir liegt eine bestimmte Sache am Herzen und du willst dich gerne dafür engagieren, weißt aber nicht wie? Kein Problem! „You for Future“ beantwortet dir die wichtigsten Fragen, wie zum Beispiel: Wie organisiere ich eine Kampagne? Wo finde ich dafür Unterstützung? Wie starte ich eine Petition? Und auch: Warum lohnt es sich und wie fühlt man sich dabei?

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

 

 

Engagement in Zeiten von Corona – Franziska Wessel erklärt, wie’s geht:

Was macht die Corona-Krise aus der „Fridays for Future“-Bewegung?

»Für uns ist die Corona-Krise ein super schwieriges Thema. Auch wir müssen Verantwortung übernehmen, auf die Wissenschaft hören und zuhause bleiben. Diese Krise lähmt uns und den politischen Prozess.
Auch all das, was klimapolitisch jetzt passieren müsste. Wir versuchen durch Kreativität aktiv zu bleiben, veranstalten Online Webinare und sprechen mit Wissenschaftler*innen, um Tipps geben zu können, wie nötige Kredite möglichst klimafreundlich verteilt werden können.«

 

Wie ist die Lage, wenn keine Demos mehr stattfinden können?

»Wir müssen unseren Protest verändern. Bisher lebten wir von der Masse, welche auf die Straße ging, inzwischen geht das aber nicht mehr. Wir versuchen online Bildungsmöglichkeiten zu schaffen. Online Webinare finden statt, sowie freitags auch ein Online-Streik. Wir versuchen im Gespräch zu bleiben, da die Corona-Krise zum Glück nur temporär ist.
Denn die Klimakrise wird uns treffen, und deshalb müssen wir weiter handeln.«

#SchreibenGegenLangeweile: Die Ergebnisse des Workshops

Vier tolle Talente gesichtet!

Beim Insta-Schreibworkshop #SchreibenGegenLangeweile mit unserer Autorin Kathrin Lange (@autorin.kathrin.lange) haben uns vier Talente ihre frischen Texte eingeschickt:

@bunte.feder.clique  » „Die Macht der Zwillingsseelen“
@lost_betweenthelines @charlie_l.l » „Die Schatten von Paris“
@lotti_artiste » „Schattenzeichen“
@juriwze » „Sonnenscheinmensch“

Der Schreibcoach Kathrin Lange stand mit Rat und Tat bei Ideenfindung und intensiver Textarbeit zur Seite. Nach einer Woche können wir euch wirklich großartige Ergebnisse präsentieren!
Ganz lieben Dank an Kathrin Lange für die Betreuung und der Aktion!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Eintauchen in die fabelmächtigen Geschichten aus der Stadt der Liebe!

 

 

 

 

 

 

 

Alle Bücher von Kathrin Lange könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung3 Fragen an … Isabel Abedi

Heute haben wir wieder ein Video aus unserer Rubrik „3 Fragen an …“ für euch! Heute dabei: Isabel Abedi, bekannt durch fesselnde Jugendbücher wie „Whisper“, „Isola“ oder „Die längste Nacht“! Sie gibt euch Tipps gegen Langeweile und verrät euch ihre persönliche Lieblingsbuchhandlung. Habt ihr noch mehr Fragen an Isabel Abedi? Dann schreibt sie gern in die Kommentare!

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

 

 

E-Book-Tipp: Jennifer Alice Jager – Terra

Hol dir den Deal für dein E-Book! Ab heute gibt es die gesamte Terra-Reihe von Jennifer Alice Jager zum Spitzenpreis von 19,99 €. Noch bis zum 16.05.2020 gilt der Preis in allen Onlineshops (ISBN 9783401809144).

Verpasse also nicht den großen Showdown mit einem furiosen Finale zu Themen, die nicht wichtiger sein könnten: Umweltverschmutzung, Ausbeutung der Naturressourcen und Klimawandel.
Sind unsere Tage auf der Erde gezählt? Ist die Corona-Krise nur der Anfang einer wirklichen Apokalypse? Holt sich Terra Mater das zurück, was die Menschen ihr nahmen?

Darum geht’s im Buch:

Nur vier Jugendliche können das Ende der Menschheit und den drohenden Untergang noch verhindern. Der nervenzerfetzende Auftakt der gewaltigen Endzeitreihe über den Kampf von Mensch gegen Natur.

Naturkatastrophen wüten auf der ganzen Welt. In Addys Heimatstadt Orsett zerstören Pflanzen alles und jeden, der ihnen in die Quere kommt. Auf der Suche nach der Ursache trifft Addy einen Jungen, in dessen Nähe die Natur noch viel verrückter zu spielen scheint. Was er ihr offenbart, ist noch schlimmer als das, was die Pflanzen ihrer Heimatstadt angetan haben. Denn dies war erst der Anfang. Terra Mater, die Erde selbst, will dem Tun der Menschen ein Ende setzen und eine bessere Welt erschaffen – ohne sie. Ihr erstes Ziel: die Kraftwerke des Energiekonzerns Elekreen. Dazwischen: Millionen von Menschen, die sie bereit ist zu opfern. Nach einer Vision ahnt Addy: Das Schicksal der Welt liegt in ihren Händen und in denen von drei anderen Jugendlichen, von denen sie ganze Kontinente trennen.

Hier findet ihr die XXL-Leseprobe.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung 

Interview mit Tom Limes auf kapiert.de

Was glaubt ihr, wie viele Schüler in Deutschland die Schule jährlich ohne einen Abschluss verlassen?

Es sind mehr, als ihr wahrscheinlich annehmt.
Unser Autor Tom Limes setzt sich in seinem Roman „Voll verkackt ist halb gewonnen“ mit einer Problematik auseinander, die euch in diesen Zeiten wahrscheinlich mehr denn je beschäftigt: Das deutsche Schulsystem. Politiker diskutieren gerade heiß, wann die ersten Schulen wieder eröffnet werden und welche Jahrgangsstufen zuerst wieder unterrichtet werden sollen. Diese Umstände machen es vor allem den Abschlussklassen dieses Jahr nicht leicht, gute Noten zu schreiben.
Dabei fühlt sich ein mancher vielleicht auch schon ohne die Corona-Krise von manchen Lehrern unfair behandelt, oder aufgrund seiner Persönlichkeit oder seines Hintergrundes benachteiligt. Das darf nicht sein!
Das findet auch unser Autor. In einem Interview mit kapiert.de erzählt er von seinem Herzensprojekt und von seiner Arbeit mit schulfrustgeplagten Kindern und Jugendlichen. Und er schafft es in seinem Buch genau dies einzufangen, was den Schülern heutzutage widerfährt; ein interessanter Querschnitt durch sämtliche Schichten unserer Gesellschaft, ein realistisches Abbild der heutigen Jugend, ihren ganz unterschiedlichen Alltagsproblemen, Nöten, Ängsten – ganz ohne Klischees.

Hier geht es zum Interview: https://bit.ly/2RXvwAL

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Videotipp: Ella Blix – Der Schein

Liebst du Geheimnisse? Liebst du Mystery? Liebst du Überraschungen?
Dann haben wir heute genau das Richtige für dich. Denn nicht nur Netflix, Amazon Prime Video und Co. können das. Antje Wagner ist darin sogar Expertin.

Sie schreibt als Teil des preisgekrönten Autorinnenduos Ella Blix zusammen mit Tania Witte und hat heute eine ganz besondere Leseempfehlung für euch. „Der Schein“ zieht euch in seinen Bann. Es geht um Rätsel, um Abenteuer und um ganz besondere Freundschaften. Aber lest selbst!

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

 

#SchreibenGegenLangeweile: Ein Schreibworkshop mit Kathrin Lange

Heute haben wir eine ganz besondere Aktion für euch: Macht mit beim Instagram-Schreibworkshop von Kathrin Lange!

»In meinem Roman „Die Fabelmacht-Chroniken – Flammende Zeichen“ fährt Mila nach Paris und stellt fest, dass sie eine magische Gabe besitzt: Was sie aufschreibt, wird plötzlich wahr. Und diese Gabe ist eine tödliche Gefahr für den Jungen, den sie liebt …

Ihr alle seid fabelmächtig, denn Ihr könnt in Eurer Fantasie ganz neue Welten entstehen lassen. Und wisst Ihr was? Das ist perfekt gegen Langeweile!

Lust gekriegt, das mal auszuprobieren?

Dann klickt auf das Foto und schaut es euch an!

Wer wohnt hinter den verschlossenen Fenstern im Erdgeschoss? Ist es ein alter, fabelmächtiger Mann, der seit Jahrzehnten um seine große Liebe trauert? Ist es ein junges Mädchen, das einen Zwillingsbruder hat, von dem sie nichts weiß?
Ich bin sicher, Ihr habt noch viel bessere Ideen als ich!

Schreibt sie mir vom 14.04. bis 19.04.2020 auf @lange_kathrin unter #SchreibenGegenLangeweile. Jeden Tag von 19 bis 20 Uhr spinne ich mit Euch Eure Ideen dann weiter aus. Ich gebe Euch Anregungen, wie Ihr aus Euren Ideen eine Geschichte macht, und Ihr erhaltet auch jede Menge Schreibtipps von mir! Am Ende entstehen so lauter coole, spannende, lustige oder auch romantische Geschichten, die der @Arena-Verlag am 21.04.2020 auf seinem Kanal posten will.

Also los, Fabelmächtige!
Ran die Handys und an die Stifte! Zeigt mir, was in Euch steckt!«

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

 

Lesung aus „Die längste Nacht“ von Isabel Abedi

Isabel Abedi ist beispielsweise durch „Whisper“ und „Isola“ bekannt für spannende Arena-Jugendbuchliteratur vom Feinsten. Wer „Die längste Nacht“ noch nicht kennt, sollte sich diese Lesung nicht entgehen lassen. Viel Spaß beim Reinhören!

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Hörtipp: Andreas Eschbach – Black*Out (1)

Heute gibt’s was auf die Ohren. Und zwar etwas ganz Spannendes: Black*Out von Andreas Eschbach.
Hier geht es zur Hörprobe.

Darum geht‘s im Buch:
Eine Welt, in der niemand mehr allein ist. Ein 17-Jähriger, dessen Wissen Dynamit ist. Und eine Jagd, die beispiellos bleiben wird.

Christopher ist auf der Flucht. Gemeinsam mit der gleichaltrigen Serenity ist er unterwegs in der Wüste Nevadas. Irgendwo dort draußen muss Serenitys Vater leben, der Visionär und Vordenker Jeremiah Jones, der sämtlicher Technik abgeschworen hat, nachdem er erkennen musste, welche Gefahren die weltweite Vernetzung mit sich bringen kann. Doch eine Flucht vor der Technik – ist das heute überhaupt möglich? Serenity ahnt bald, auf was und vor allem auf wen sie sich eingelassen hat. Denn der schwer durchschaubare Christopher ist nicht irgendjemand. Christopher hat einst den berühmtesten Hack der Geschichte getätigt. Und nun ist er im Besitz eines Geheimnisses, das dramatischer nicht sein könnte: Die Tage der Menschheit, wie wir sie kennen, sind gezählt.

Was wäre, wenn das Wissen und die Gedanken eines Einzelnen für eine ganze Gruppe verfügbar wären? Jederzeit? Würde dann nicht Frieden und Einigkeit auf Erden herrschen? Wäre der Mensch dann endlich nicht mehr so entsetzlich allein? Oder könnte dadurch eine Bedrohung entstehen, größer als alles, was die Welt je gesehen hat?

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung3 Fragen an … Jana Hoch

Heute haben wir wieder ein Video aus unserer Rubrik „3 Fragen an …“ für euch! Heute dabei: Jana Hoch, Autorin von „Royal Horses“. Sie gibt euch Tipps gegen Langeweile und verrät euch ihre persönlichen Lieblingsbuchhandlungen. In welcher Buchhandlung kauft ihr am liebsten ein? Habt ihr noch mehr Fragen an Jana Hoch? Dann schreibt sie gern in die Kommentare!

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Videotipp: 30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention – Artikel 3 präsentiert von Antje Babendererde

Kennt ihr schon die Akademie Volkach? Auf der Seite der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur findet ihr im Rahmen des „LITERARISCHEN ANTIVIRUS PROGRAMM“ Videos mit Lesungen verschiedener Autoren aus dem Kinder- und Jugendbuchbereich. Alle Autoren sind mit ihren Texten an der Broschüre Jedem Kind sein Recht beteiligt. Neu dabei: Antje Babendererde zu ARTIKEL 3: Wohl des Kindes. Die Autorin liest aus „Schneetänzer“ und berichtet in dem Zug zusätzlich über ein ernstes Thema: Die Misshandlung von Indianderkindern.

Hier geht es zu dem Video.

Auf der Seite findet ihr übrigens auch Beiträge anderer Arena-Autoren.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Lesetipp: Marion Meister aka June Perry – Eine Autorin mit vielen Gesichtern

Wusstet ihr, dass unsere Autorin June Perry eigentlich Marion Meister heißt und noch unter dem weiteren Pseudonym Mareike Marlow schreibt? Warum eigentlich?

Das alles erfahrt ihr unter diesem LINK.

Und dazu gibt es noch einen großartigen Tipp gegen Langeweile: Warum nicht in der Zeit zu Hause mal versuchen zu zeichnen?  Ihr könnt euren Tag zeichnen oder was euch sonst so in den Sinn kommt. Keine Lust so viel zu schreiben? Das muss auch nicht unbedingt sein: Mit dieser Alternative kann auch eine ganz besondere Geschichte oder ein Tagebuch entstehen. Schaut gern für ein bisschen Inspiration bei @marionmeister.autorin oder unter https://marionmeister.info/12-von-12/ vorbei.

Los geht’s!

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Buchtipp: Thomas Thiemeyer – World Runner (1) – Die Jäger

Thomas Thiemeyer ist wieder unterwegs im Auftrag der „World Runner“ und stellt euch heute einen weiteren wichtigen Schauplatz seiner Geocaching-Reihe vor. Die Externsteine im Teutoburger Wald stecken voller Geheimnisse und haben bereits Urmenschen und Germanen beheimatet. Also ein geschichtlicher Hotspot und ein perfekter Ort für „Die Jäger“. Aber welche Rolle er im Buch spielt, müsst ihr selbst herausfinden.

Hier geht es zum Video: https://bit.ly/2UIMC6W

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Hörtipp: Tom Limes – Voll verkackt ist halb gewonnen

Hört mal her! Tom Limes hat seinen coolen Jugendroman „Voll verkackt ist halb gewonnen“ beim Deutschlandfunk vorgestellt.

Er liest vor und befasst sich kritisch mit der Problematik des deutschen Schulsystems. Der Autor erzählt von verschiedenen Gründen, warum Jugendliche in der Schule versagen: Hochbegabung, Dyskalkulie, Probleme in der Familie oder Krankheit. Warum finden diese jungen Menschen keinen Platz im System? „[…]Wenn wir mal ehrlich sind: Fast jeder hatte mal einen in der Klasse, der dann plötzlich weg war. Und eigentlich weiß keiner so genau, was mit dem war und was aus dem wurde. […]“, sagt Jonas, 16 Jahre, dazu.

Aber eher gewonnen als verkackt hat der Autor durch seine authentischen Worte, die Schulversager zu Helden zu machen, denn die größten Loser der Schule erleben manchmal die coolsten Geschichten! Das Interview findet ihr hier: https://bit.ly/3aGA31w

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Videotipp: Jana Hoch

Ist das nicht wunderschön mit anzuschauen? Jana und ihr Pferd Jamie sind ein eingespieltes Team. Unsere Debüt-Autorin ist eine echte Pferdekennerin, wie man es unschwer erkennen kann. Auf ihrem Instagram Account @jana_loves_jamie gibt sie ihren Followern viele Tipps zum richtigen Umgang mit Pferden und erzählt über den Charakter von Jamie und seinem Training. Und natürlich verrät sie auch mehr zu ihrem Buch „Royal Horses – Kronenherz“, das im Januar erschienen ist. Pferde, Glamour und große Gefühle: Eine moderne Liebesgeschichte nicht nur für Pferdenarren! Jana Hoch schafft es mit ihrem ersten Buch, die Latte weit nach oben zu legen, dass es wahrscheinlich nicht einmal Jamie schafft, über diese zu springen. Freut euch mit uns auf September 2020, wenn der zweite Teil der Reihe „Kronentraum“ erscheint.

Hier kommt ihr zum Video.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

E-Book Deals im April 2020

Kein Aprilscherz! Ab heute gibt es wieder Top-Deals für dich. Du erhältst E-Books in allen Online-Shops schon ab 2,99 €. Also verpasse nicht unsere Bestseller wie den ersten Band von „Woodwalkers – Carags Verwandlung“ von Katja Brandis, „Die Duftapotheke – Ein Geheimnis liegt in der Luft“ von Anna Ruhe und natürlich „Mein Lotta-Leben – Alles voller Kaninchen“ von Alice Pantermüller.

Einen besonderen Geheimtipp gibt es obendrauf: Deutschlands erster Comedy-Hacker Tobias Schrödel – bekannt aus der Fernsehsendung Stern TV – verpackt technisches Wissen und faszinierende Fakten über die digitale Welt in humorvolle und wissenswerte 160 Seiten.
Smartphone? Coole Sache. Internet? Wie kann man ohne überleben!?
Aber wer steckt dahinter? Der IT-Experte erzählt die Geschichten rund um die Brains, deren Hardware, Software und Internet-Anwendungen das Leben von uns allen für immer verändert haben – und die teilweise niemand kennt. Das muss sich ändern!

Und zur Feier des Tages präsentieren wir heute auch sein neuestes Video auf YouTube: www.youtube.com/channel/UCdFqqYpn2iNUhMHo9aKBZvQ.
Für alle Nerds und die, die es noch werden wollen, genau das Richtige!

Und wer davon nicht genug kriegen kann: Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

3 Fragen an … Kathrin Lange

Habt ihr euch schon einmal gefragt, wie der Alltag unserer Autoren und Illustratoren aussieht, wie sie so ticken und was vielleicht die Hintergründe ihrer Bücher sind? Im Rahmen unserer #GemeinsamGegenLangeweile Aktion stellen wir euch einige unserer Künstler vor. Jeweils 3 Fragen werden beantwortet und geben euch Einblicke in Beruf und Privatleben. Gerne könnt ihr weitere Fragen in die Kommentare schreiben. Über welchen Autor möchtet ihr mehr erfahren?

Heute beantwortet Kathrin Lange, Autorin von „Die Fabelmacht-Chroniken“ ganz persönliche Fragen für euch. Hättet ihr gewusst, welcher Buchcharakter ihr „guilty pleasure“ ist? Neugierig? Dann schaut euch gleich das Video an.

 

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

 

Buchtipp: That’s Me – Wer ich bin und wer ich einmal sein möchte – Mein Eintragebuch mit vielen Anregungen

Du bist einzigartig! Und vor dir liegt eine aufregende Zukunft.
In der Gegenwart jedoch scheint es gerade weniger aufregend zu sein. Du bist viel daheim und verbringst die meiste Zeit mir dir selbst oder mit deiner Familie.
Das ist doch genau der richtige Zeitpunkt, sich mit intensiven Fragen über sich selbst zu beschäftigen.
Hast du dir denn schon einmal Gedanken darüber gemacht, welche Ziele und Wünsche du hast? Was möchtest du erreichen? Wer bist du und wer möchtest du sein?

Natürlich kannst du nicht alle Fragen sofort beantworten. Und das ist auch gut so und völlig normal. Aber dieses Buch unterstützt dich mit vielen klugen Fragen, Anregungen und Tests, dich selbst zu entdecken und deine Persönlichkeit zu stärken. Ein einzigartiges Erinnerungsalbum voller Inspirationen und der perfekte Begleiter für eine wichtige Lebensphase.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Buchtipp: Antje Babendererde – Schneetänzer

Stell dir vor, du willst deinen Vater suchen und begegnest dabei deiner großen Liebe …

Unser heutiger #Buchtipp zum Wochenende „Schneetänzer“ von Antje Babendererde verspricht ein spannendes Survival-Abenteuer und eine epische Liebesgeschichte in einem. Gedruckt auf Recycling-Umweltschutzpapier, eignet sich der berührende Roman für alle umweltbewussten Leser*innen ab 14 Jahren.
Verschafft euch mit unserer kostenlosen Leseprobe einen ersten Eindruck und schreibt uns gerne eure Meinung zum Buch in die Kommentare. Wir freuen uns auf euer Feedback.
 
Darum geht’s im Buch: 
Hals über Kopf, voller Wut und Enttäuschung bricht Jacob in den Norden Kanadas auf, in die unendliche Wildnis von Eis und Schnee. Dort will er seinen Vater finden und das Geheimnis seiner Herkunft lüften. Dass aus Schmerz jedoch Liebe werden kann, zeigt ihm die unnahbare Kimi, die ihrerseits an einem schweren Schicksalsschlag zu zerbrechen droht. Alles, was Jacob über seinen Vater weiß, hat ihm seine Mutter erzählt. Dass sie ihn sein Leben lang belogen hat, erfährt er ausgerechnet von seinem Stiefvater, den er hasst. Was bleibt Jacob also übrig, als in die kanadische Wildnis zu reisen, ans andere Ende der Welt, um die wahre Geschichte seines Vaters und damit auch seine eigene zu erfahren? Denn wie willst du entscheiden, wer du bist, wenn du nicht weißt, wo du herkommst? Als er lebensgefährlich von einem Bären verletzt wird, ahnt der Junge mit dem Wolfsherzen noch nicht, dass er dort, in der eiskalten Einsamkeit der wilden, ungezähmten Natur, der Liebe seines Lebens begegnen wird
 
Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

 

Küchentipp: Amerikanische Pfannkuchen

Hier kommt ihr zum Küchentipp.
Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

 

 

 

 

 

 

Beschäftigungstipp: Arena Rätselstudio

Wer hat Kombinationsgeschick? Heute könnt ihr es unter Beweis stellen. Denn wir zeigen euch heute ein paar unserer Lieblingsrätsel. Die sind eine echte Herausforderung für jeden Tüftler. Das ist genau das richtige für langweilige Tage.

Unter https://bit.ly/3ajcXOd findet ihr die PDFs zum Download und dann kann das Rätseln beginnen
Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung
 

Und hier findet ihr die Lösungen: https://bit.ly/3br5KvP

 

 

 

Buchtipp: Thomas Thiemeyer – World Runner (1) – Die Jäger

Einige von euch haben ja bereits ins Buch reingeschnuppert und bei unserer Geocaching-Aktion mitgemacht: Die Rede ist natürlich von Thomas Thiemeyers neusten Reihenstart „World Runner – Die Jäger“.

Der Autor stellt euch heute einen der wichtigsten Schauplätze seines Romans vor: Die Hohenzollernbrücke in Köln. Mit interessanten Fakten und netten Worten schickt er euch heute seinen persönlichen Gruß nach Hause.
Wisst ihr, wie schwer die berühmten Liebesschlösser der Brücke sind?
Nein? Dann schaut euch doch gleich mal das Video an.

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

 

 

Buchtipp: Jennifer Alice Jager – Windborn – Erbin von Asche und Sturm

Als die Skar kamen, nahmen sie den Menschen alles. Seither ist die Erde von Sand bedeckt und Wasser schwer zu finden. Ashara, Wolkenstürmerin und somit Gebieterin über den Wind, kämpft jeden Tag ums Überleben. Auf der Flucht vor den Skar, die es auf Elementwandler wie sie abgesehen haben, läuft Ashara dem unnahbaren Kiyan in die Arme. Trotz anfänglichen Misstrauens kommen sich die beiden näher und Ashara erkennt, dass Kiyan der Retter der Menschheit sein könnte. Denn die Tyrannen haben einen Fehler begangen. Einen Fehler, durch den sie sich ihren größten Feind selbst schufen. Als Kiyan in die Fänge der Skar gerät, muss Ashara handeln. Ist sie bereit, die zerstörerische Kraft des Sturms in sich zu entfesseln, um Kiyan zu befreien und die Skar zu besiegen?

 

Das klingt doch ganz nach einem guten Lesefutter, oder?
Hier findet ihr die XXL-Leseprobe zum tiefen Eintauchen: LINK

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

Buchtipp: Tobias Schrödel – It’s a Nerd’s World

Tobias Schrödel stellt euch aus seinem Buch „It’s a Nerd’s World – Die Brains hinter YouTube, Smartphone, Computer und Co.
den Erfinder des Vorläufers moderner Computer vor: Charles Babbage

www.youtube.com/channel/UCdFqqYpn2iNUhMHo9aKBZvQ

 

Alle Bücher könnt ihr im Onlineshop eures Lieblingsbuchhändlers oder auf der Arena-Website bestellen. #RetteDeineBuchhandlung

 

 

Mein Bücherregal

Es stehen noch keine Bücher in deinem Bücherregal. Verwende "ins Bücherregal" um ein Buch in dein Bücherregal zu stellen.

Es befinden sich keine Bücher in deinem Bücherregal.