Marta Balmaseda, Alice Pantermüller

Lillemi und Wolf. Kleine Fee mit großem Herzen

9,99 € inkl. MwSt.
In den Warenkorb legen
Merken
Zur Liste hinzufügen:
Liste hinzufügen
Versandkostenfrei   in Deutschland
Sichere   Bezahlung
Lieferbar seit 5. Januar 2016
ab 5 Jahre

Bei der kleinen Waldfee Lillemi ist jedes Tier willkommen – egal wie nass, wie hungrig, wie groß oder wie klein es ist. Bis eines Nachts ein Wolf an Lillemis Tür klopft. Der ist ganz schön brummig und auch ein bisschen scheußlich! Die anderen Tiere wollen nichts mit ihm zu tun haben und machen sich aus dem Staub. Lillemi vermisst ihre Freunde, will aber den Wolf nicht wegschicken … Was kann sie tun, um alle Tiere des Waldes in ihrem Häuschen zu versammeln? Die kleine Fee hat einen schlauen Plan.

Eine besondere Vorlesegeschichte über Freundschaft und Toleranz

Bei der kleinen Waldfee Lillemi ist jedes Tier willkommen – egal wie nass, wie hungrig, wie groß oder wie klein es ist. Bis eines Nachts ein Wolf an Lillemis Tür klopft. Der ist ganz schön brummig und auch ein bisschen scheußlich! Die anderen Tiere wollen nichts mit ihm zu tun haben und machen sich aus dem Staub. Lillemi vermisst ihre Freunde, will aber den Wolf nicht wegschicken … Was kann sie tun, um alle Tiere des Waldes in ihrem Häuschen zu versammeln? Die kleine Fee hat einen schlauen Plan.

Eine besondere Vorlesegeschichte über Freundschaft und Toleranz

Weniger lesen
Urheber*innen
Downloads
Links
Stimmen zum Buch

"Alice Pantermüller hat eine großartige kindgerechte Geschichte über Toleranz und Vorurteile geschrieben, mit fein ausgearbeiteten Charakteren (vor allem der Wolf ist beeindruckend). Und Marta Balmaseda hat sie mit liebevollen Illustrationen versehen."
Wiener Zeitung

Details
Urheber*innen: Marta Balmaseda, Alice Pantermüller
Titel: Lillemi und Wolf. Kleine Fee mit großem Herzen
Alter ab: 5 Jahre
Seitenzahl: 64
Abmessungen: 24.6 cm / 17.8 cm / 1.38 cm
Einbandart: gebunden
Ausstattung:

Mit UV-Lackierung auf dem Cover

Preis: 9,99 € [D], 10,30 € [AT]
Erscheinungstermin: 5. Januar 2016
ISBN: 978-3-401-70754-9