Kathrin Lange

Everything we left unsaid

Ein gefühlvoller Jugendroman über die Frage: Wie viele Geheimnisse hält eine Familie aus?
13,99 € inkl. MwSt.
Kaufen mit:
Versandkostenfrei   in Deutschland
Sichere   Bezahlung
Lieferbar seit
ab 14 Jahre

Nicht zu wissen, ist manchmal schwerer zu ertragen als zu wissen

Familie bedeutet für Isa: sie, ihr Vater, ihr jüngerer Bruder Ben und ihre Pflegegeschwister Alexander und Sera. Mehr braucht sie nicht. Doch dann verschwindet Ben auf der Suche nach ihrer Mutter in der Provence, und für Isa steht fest, dass sie verhindern muss, dass ihre Mutter die Familie noch einmal zerstört. So, wie Adéle es schon einmal getan hat, als sie vor vielen Jahren einfach abgehauen ist. Um Ben zu finden, muss Isa sich jedoch den Geheimnissen ihrer Familie stellen. Geheimnisse, die nicht nur die verwirrenden Gefühle zwischen Alexander

Mehr lesen

Nicht zu wissen, ist manchmal schwerer zu ertragen als zu wissen

Familie bedeutet für Isa: sie, ihr Vater, ihr jüngerer Bruder Ben und ihre Pflegegeschwister Alexander und Sera. Mehr braucht sie nicht. Doch dann verschwindet Ben auf der Suche nach ihrer Mutter in der Provence, und für Isa steht fest, dass sie verhindern muss, dass ihre Mutter die Familie noch einmal zerstört. So, wie Adéle es schon einmal getan hat, als sie vor vielen Jahren einfach abgehauen ist. Um Ben zu finden, muss Isa sich jedoch den Geheimnissen ihrer Familie stellen. Geheimnisse, die nicht nur die verwirrenden Gefühle zwischen Alexander und ihr bedrohen, sondern auch dazu führen, dass Isa alles infrage stellen muss, was sie über sich selbst und ihr Leben zu wissen glaubte …

Hochemotional zeigt Kathrin Lange, dass Familie das ist, was man gemeinsam daraus macht und wie wir selbst bestimmen können, wer wir sind.

Weniger lesen
Urheber*innen
Downloads
Details
Urheber*innen: Kathrin Lange
Titel: Everything we left unsaid
Untertitel: Ein gefühlvoller Jugendroman über die Frage: Wie viele Geheimnisse hält eine Familie aus?
Alter ab: 14 Jahre
Seitenzahl: 384
Einbandart: E-Book
Preis: 13,99 € [D]
Erscheinungstermin:
ISBN: 978-3-401-81092-8

Könnte dir auch gefallen