Barbara Schwarz und das Feuer der Willkür

Harald Parigger

Barbara Schwarz und das Feuer der Willkür
Arena Bibliothek des Wissens. Lebendige Geschichte

Inhalt

1627: In ganz Deutschland brennen die Hexenfeuer. Wie im Wahn verfolgen die Priester und Beamte das Böse; schon ein Verdacht, ein missgünstiges Wort eines Nachbarn genügen, um verhaftet zu werden. Auch die junge Barbara Schwarz wird denunziert. An ihre Unschuld will niemand glauben. Tapfer erträgt sie Folter, Angst, Hunger und Verzweiflung. Doch welche Hoffnung gibt es, wenn man einmal von der Flamme der Willkür erfasst worden ist, die durch das ganze Land jagt?
Die wahre Geschichte einer mutigen Frau in einer dunklen Zeit.

8,99 €
inkl. MwSt., kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
lieferbar seit Januar 2013

Details

Titel: Barbara Schwarz und das Feuer der Willkür
Autor: Harald Parigger
Artikelnummer: 978-3-401-85001-6
Preis: 8,99 € [D], 8,99 € [A]
Alter ab: 10 Jahre
Maße: 0.0 cm / 0.0 cm / 0.0 cm

Arenas Helden

Katja Amberger erhielt nach ihrem Schauspielstudium am Mozarteum Salzburg erste Engagements in Zürich Basel und München. Sie lebt als freischaffende… mehr »
Harald Parigger wurde 1953 geboren. Er arbeitete als Gymnasiallehrer und Seminarleiter, leitete ein Gymnasium bei München und ist heute Direktor der… mehr »
Peter Fröhlich ist seit vielen Jahren auf deutschsprachigen Bühnen, in TV-Spielen, -Serien und -Shows sowie in Hörfunksendungen als Schauspieler,… mehr »

Mein Bücherregal

Es stehen noch keine Bücher in deinem Bücherregal. Verwende "ins Bücherregal" um ein Buch in dein Bücherregal zu stellen.

Es befinden sich keine Bücher in deinem Bücherregal.