Auf Wiedersehen im Himmel

Michail Krausnick

Auf Wiedersehen im Himmel
Die Geschichte der Angela Reinhardt

Inhalt

Die Kinder der in Konzentrationslager verschleppten Sinti und Roma wurden von den Nationalsozialisten zu Waisen erklärt und in die Fürsorge katholischer Kinderheime gegeben. Auch Angela ist eines dieser Kinder. Eine Zeitlang bleibt sie von der Deportation nach Auschwitz verschont. Doch die NS-Führung duldet keine Ausnahmen. Die “Endlösung” soll eine “totale” sein. Als der große Bus kommt, um die Kinder zu dem versprochenen “schönen Ausflug” abzuholen, nimmt eine Schwester das Mädchen beiseite: “Du gehörst nicht dazu!” Angela aber versucht sich in den Bus zu schmuggeln und bekommt dafür eine saftige Ohrfeige, die ihr das Leben rettet.

6,99 €
inkl. MwSt., kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
lieferbar seit Januar 2005

Details

Titel: Auf Wiedersehen im Himmel
Autor: Michail Krausnick
Artikelnummer: 978-3-401-02721-0
Preis: 6,99 € [D], 7,20 € [A]
Alter ab: 14 Jahre
Seitenzahl: 176
Maße: 12.3 cm / 18.9 cm / 1.2 cm
Einbandart: kartoniert
Ausstattung: Mit Fotos und Originaldokumenten

Arenas Helden

Dr. Michail Krausnick, Jahrgang 1943, lebt nach einem Studium der Literaturwissenschaft und Soziologie als freier Autor in Neckargemünd. Hörspiele,… mehr »

Pressestimmen

“&dots; ein leises, stilles Buch. Unaufgeregt wird gezeigt, wie Wissenschaft, Polizei und Behörden einer reibungslosen Vernichtungsmaschinerie zuarbeiteten. Wie Kinder von ihren Eltern getrennt und belogen wurden. Wie Kirche und Klerus nicht immer die rühmlichste Rolle spielten, wenn es um den Schutz geborenen Lebens ging.”
Brigitte Jakobeit in DIE ZEIT

“Auch sprachlich bewahrt Krausnick die Balance, beschreibt nüchtern, ohne Betroffenheitskommentar – und fordert so die Leser heraus, er gibt ihnen Raum, der nötig ist, für Mitleid und Empörung, eigenes Gefühl. Und das besonders zeichnet diese Erzählung aus.”
Elisabeth Bauschmid in SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

“Die atmosphärische Dichte und die gekonnte Darstellung zeitgeschichtlicher Zusammenhänge sind fesselnd und beinhalten eine deutliche politische Botschaft.”
Siegrid Frech, Landeszentrale für politische Bildung

“&dots; hervorragend, zumal ja immer noch ein eklatanter Aufklärungsbedarf zu unserer Geschichte besteht.”
Daniel Strauß, Verband deutscher Sinti und Roma

Mein Bücherregal

Es stehen noch keine Bücher in deinem Bücherregal. Verwende "ins Bücherregal" um ein Buch in dein Bücherregal zu stellen.

Es befinden sich keine Bücher in deinem Bücherregal.